Welches CRM nutzen Sie denn?

Schreibe einen Kommentar
Software / User Experience / Web

Für meine Arbeit als Produktentwickler teste ich Unmengen neuer Software. Ich habe wohl so etwa 1200 Accounts bei verschiedensten Diensten. Die Passwörter sind immer andere, die verwalte ich mit einem Passwortmanager. Auch wenn ich keine Passwörter mit Chrome speichere, anders als die meisten anderen Nutzer, die ich so kenne, finde ich eine Chrome-Funktion praktisch: das automatische Vorbefüllen von Formularfeldern mit früher mal eingegebenen Werten in Feldern dieses Names.

So kann ich auch ohne Schmerz den ein oder anderen E-Book-Download machen. Wie da die Customer Experience ist, habe ich schon mal getwittert.

In Web-Formular anmelden – Bestätigung im Browser > Inbox > Klick öffnet Seite in Browser – erneut Daten eingeben – Download-Button erscheint.
CRM-Liste-Hubspot

Jetzt habe ich ein neues Phänomen gesehen: die nicht alphabetisch sortierte Dropdown-Liste. Die kommt in einer mit HubSpot umgesetzten Kundenakquise-Strecke vor. Um das klar zu sagen: Die Frage halte ich für legitim, auch wenn einige CRM-Systeme fehlen. Aber wer soll hier etwas anklicken? Die Reihenfolge geht wild durcheinander, das macht mir das Erfassen der Liste unheimlich schwer. Und die „Ich weiß nicht“-Alternativen sind mittenmang reingeschrieben, anstatt am Anfang oder am Ende der Liste zu stehen, wo sie hingehören. Das halte ich einfach für gefährlich, wenn man die Conversion des Fragebogens nicht gefährden will.

Ein böser Gedanke noch: Vielleicht will dieser Anbieter, der nicht genannt werden soll, gar keine Leads einsammeln…?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.