Was wäre, wenn du niemandem mehr bei Twitter folgen würdest?

Schreibe einen Kommentar
Social Media / Web
Hände hoch, wer nicht auch Krach von Signalen trennen will bei Twitter! Foto: Chad Kirchoff/Pexels
Anil Dash ist ein Vordenker und auch Vor-Macher der US-Techszene. Immer mit einem Auge für mehr Inklusion, Diversity. Sein Experiment im Juli: allen Accounts bei Twitter nicht mehr folgen.

Unfollowing Everybody:

I recently did something I’d thought about doing for years: I unfollowed everyone on Twitter.

Er hat dann auch seine Liste wieder aufgebaut, er ist nicht wie einer dieser Influencer, die nur sich selbst, ihrer/m BFF und Mutter Teresa folgen. Aber eben in einem organischen Weg, ohne Lautsprecher wie Company-Accounts. Wenn ihr das interessant findet, lest das ganze Ding. Ich kann es nur empfehlen.

Foto: Chad Kirchoff/Pexels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.