Der Journalismus verändert sich. Also müssen wir uns auch verändern

Schreibe einen Kommentar
Journalismus / Softwareentwicklung
Als ich den operativen Journalismus verlassen habe, um in die Organisation von journalistischen Arbeitsformen durch die Produktentwicklung zu gehen, habe ich das in einem lockeren Spruch zusammengefasst:

Ich will nicht mehr Förmchen befallen, ich will die Förmchen herstellen.

Das ist mir gelungen. Als Produktmanager auf dem CMS Typo3 bei fem.com, jetzt als Product Owner und Product Development Lead auf dem CMS eZ Publish bei prosieben.de.

 

Melissa Steffan bringt jetzt diese Entwicklung auf eine noch zeitgemäßere Form.

I’m currently enrolled in General Assembly’s full-time web development class; twelve weeks from now, I’ll be a web developer.

Vor zwei Wochen hat mir eine Freundin erzählt, dass sie bei Codeacademy einen HTML-Kurs gemacht hat. Damit ist das nun offiziell einen Trend unter Journalistinnen.

Das war schon die Pointe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.