Ich bin ein Riesenfan – von Various Artists

Schreibe einen Kommentar
Musik

Die Empfehlungen bei Spotify sind legendär. Auf der IA Konferenz, auf der ich im Juni war, wurden die wieder als sehr treffend gelobt. Ich glaube, von Hias Wrba, einem Münchener Konzepter. Das liegt an der Größe des Pools an vorhandenem Content. Oder anders: Wenn du nur einen Film von Paul Thomas Anderson hast, kannst du mir schlecht einen weiteren empfehlen, liebes Netflix. Aber Spotify hat viele Alben von Aimee Mann, daher kannst du mir auch andere Aimee Mann-Alben empfehlen.

Jetzt ist mir bei Spotify nach einer ähnlichen Logik etwas von dem Künstler von einem wunderbaren Album empfohlen worden. Sie kennen ihn alle, würde Jürgen von der Lippe jetzt in einer seiner Umbaupausen-überbrückenden Moderationen sagen.

Die Rede ist von…

Various Artists.

Wenn man bei der FreeDB nach Various Artists sucht, findet man mehr als eine halbe Million Einträge zu dem Stichwort. Diese 

Es ist klar, was ich sagen will. Spotify hat da einen Bug. Den melde ich hiermit. Ich habe ja keinen Zugang zum Jira bei Spotify.

Die User Story lautet:

Der Künstler Various Artists / Verschiedene Künstler / weitere Sprachen hier einfügen darf nicht mit weiteren Alben von diesem Künstler verlinkt werden. Das ist keine echte Entität, sondern nur ein Überbegriff (umbrella) für verschiedene Einzelkünstler.

Spotify-mehr-von-Various-Artists

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.