W&V: Warum ich dieses Bild erst jetzt veröffentliche

Schreibe einen Kommentar
Allgemein

Nachdenklich macht mich dieser Post – weil er im Gegensatz zu dem steht, was ich am Dienstag gemacht habe.

W&V: Warum ich dieses Bild erst jetzt veröffentliche:

„Ganz ehrlich: Es lag mir am Dienstag fern, die sozialen Netze zu bedienen und dort frohe Botschaften zu verkünden. Es war der Tag der Opfer, der Schwerstverletzten, der Helfer, von denen wir viele kennen und die Unmenschliches zu leisten hatten.“

(Via.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.