Ja / Nein. Deine Meinung interessiert mich nicht wirklich

Schreibe einen Kommentar
App / Konferenz / Produkte / Software

„Asking vague, closed (yes/no) questions like, “Are you satisfied with this page?” is not going to yield rich answers that you can work with.“

Auszug aus: Richard Muscat. „Designing for conversion.“ iBooks.

Kann das mal bitte das hier jemand dem Twitter-Produkt-Team mitteilen? Ich würde das ja Daniel Graf mailen, aber der ist nicht mehr Head of Product dort. (Kenne den charismatischen und sehr, sehr, sehr intensiven Produktmacher noch aus meinen Startup-Lehrjahren bei fem.com.)

Ich kann nur vermuten, warum Twitter das so macht. Ich glaube, es ist Ziele-Saison. Und weil Ziele immer messbar sein müssen, wird bei US-Unternehmen gern der Net Promoter Score hergenommen. Kenne ich noch von Microsoft, ist natürlich landesspezifisch in Deutschland immer ein miserabler Wert.

Leider habe ich keinen Screenshot mehr von den tatsächlichen Fragen, nur von dem Störer, mit dem im Tweet-Stream auf den Mini-Fragebogen hingewiesen wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.