Feuer im Stadion

Schreibe einen Kommentar
Allgemein
In Köln haben heute in der Bundesliga angebliche Fans Feuer gelegt, weil sie so traurig waren, dass ihr Verein aus der ersten Liga absteigt. Feuer.

In Dortmund haben heute in der Bundesliga angebliche Fans Feuer gelegt, weil so glücklich waren, dass ihr Verein Meister geworden ist. Feuer.

Es sind keine Bengalos, kein Feuerwerk. Sondern es ist Feuer. In einem engen, eng gefüllten Stadion mit 50.000 oder 80.000 Zuschauern. Das ist versuchte Körperverletzung.

Wer ein Messer mit ins Stadion nehmen will, dem wird das Messer abgenommen. Glasflaschen werden den Besuchern abgenommen. Wieso kommt immer noch das blöde Feuer-Zeugs mit rein?

Wenn ihr Feuer machen wollt, kauft euch einen Kamin. Im Stadion hat Feuer nix verloren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.