So geht Earned Media

Schreibe einen Kommentar
Lego

YouTube-Embed von Lego nach dem Break. Worum geht es in dem Video? Lego hat in seiner Technik-Modellreihe ein neues Set vorgestellt, den Bugatti Chiron – kostet weit über 300 Euro. Damit die AFOLs da Geld springen lassen, kann man schon mal Marketing-Kronen darauflegen. Also haben sie einen lebensgroßen Bugatti Chiron aus Lego-(Technic-)Steinen gebaut, mit Lego-Motoren elektrifiziert und auf der gleichen Rennstrecke, auf der auch schon Ex-Formel-1-Fahrer Juan Pablo Montoya das echte Modell auf 400 km/h geprügelt hat, losgelassen.

Spoiler Alert: So schnell fuhr der Lego-Chiron nicht, aber das Team hat es trotzdem gefeiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.