Ein et für ein u vormachen, oder: das hässlichste, weil unleserlichste Logo des Monats

Schreibe einen Kommentar
Design
Was sehen meine müden Augen in der U-Bahn? Das hier:

Mcrud logo

Es ist das Logo des Veranstalters des Werbefernsehens, das in Münchener U-Bahnen läuft. Ok, so nennen die das nicht, sondern:

Fahrgast-TV

Dort werden Wetterhinweise eingeblendet, Hinweise zum Umsteigen, aktuelle Nachrichten und manchmal auch Jobangebote beim Fenster-Programm (Berliner Fenster, Münchner Fenster). Diese Anzeige wurde auch mit dem Logo geschmückt.

Ich konnte es erst beim dritten Versuch entziffern. Da steht et und man liest es als u.

Latinum FTW.

Aber wenn dein Firmenname so kryptisch ist, ist ein Logo auch sauschwer.

Über uns:

Doch nicht Quantität steht bei der mcR&D im Vordergrund, sondern Qualität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.