Alle Artikel in: Web

Ich mag die Gestaltung der Links bei Vox.com

Schreibe einen Kommentar
Design / Web
Link im Quelltext auf einem Smartphone. Foto: Caspar Rubin/Unsplash

Nach einer gefühlten Ewigkeit war ich mal wieder bei Vox, das ich schon über den grünen Klee gelobt habe – ich finde, dass das vor einigen Jahren eine der Innovationsbuden im Journalismus war. Den Card Stack habe ich schon zwei mal klonen wollen. Was ist der Card Stack? Das ist eine Art Galerie für Text-Infos. Die macht Erklärstücke snackable, und passt so hervorragend zu der Art von explainer journalism, die sich Vox mal so auf die […]

Was wäre, wenn du niemandem mehr bei Twitter folgen würdest?

Schreibe einen Kommentar
Social Media / Web
Hände hoch, wer nicht auch Krach von Signalen trennen will bei Twitter! Foto: Chad Kirchoff/Pexels

Anil Dash ist ein Vordenker und auch Vor-Macher der US-Techszene. Immer mit einem Auge für mehr Inklusion, Diversity. Sein Experiment im Juli: allen Accounts bei Twitter nicht mehr folgen. Unfollowing Everybody: I recently did something I’d thought about doing for years: I unfollowed everyone on Twitter. Er hat dann auch seine Liste wieder aufgebaut, er ist nicht wie einer dieser Influencer, die nur sich selbst, ihrer/m BFF und Mutter Teresa folgen. Aber eben in einem […]

Lightsail mit Let’s Encrypt auf https umstellen

Schreibe einen Kommentar
Browser / Cloud / CMS / Web / Wordpress
Schloss. Symbolbild. Foto: Masaaki Komori/Unsplash

Wenn man mit Lightsail seine neue Webseite mit WordPress machen will, braucht man dafür nur ein paar Klicks. Deshalb habe ich Lightsail in diesem Blog schon empfohlen. 5 Euro im Monat für einen virtuellen Server ist ein gutes Angebot. Diese Empfehlung möchte ich für unerfahrene Nutzer solange zurücknehmen, bis AWS auch eine einfacheren Weg zu https mit Lightsail anbietet. Denn um einer Lightsail-Instanz https zu geben, braucht man (Stand Juni 2018) einen zusätzlichen Loadbalancer, der […]

Lernen durch Mapping auf bestehendes Können/Wissen

Schreibe einen Kommentar
Web

My three steps.: But more broadly, I’ve realized this is the way I approach most new ideas I encounter: use a new thing to do what I’m already doing; use that new thing to do my work better; then, eventually, I can start doing things I’d never thought possible. In other words, I need to orient myself before I can properly start learning. I need to make the new, strange thing familiar to me, and […]

Mobile is eating the Sommerloch

Schreibe einen Kommentar
Analytics / Web
Strandkörbe. Foto: Michael Kleinjohann/Unsplash

Meine Frau achtet darauf, ob dort Internet vorhanden ist, wo wir im Urlaub hinfahren. Das Familienhotel, das wir seit Jahren ansteuern, hat eine 7-GB-Flatrate für 14 Tage. Da man aber beliebig viele Codes sich an der Rezeption abholen kann, für jedes Smartphone eins, fürs Tablet und auch fürs Notebook, und auch dann, wenn man das Volumen aufgebraucht hat, wieder ein neues, spielt das keine Rolle. WLAN #FTW. Das macht sie seit unseren Flitterwochen so. (Die sind […]

Erinnert ihr euch an „EC2 for Poets“?

Schreibe einen Kommentar
CMS / Web
Frau blättert in Gedichteband. Foto: Unsplash

EC2 for Poets war der Titel eines für mich sehr einflussreichen Blogposts von Dave Winer, dem Entwickler/Journalisten/enfant terrible. Er erklärte auf dem damaligen Stand, wie man bei Amazon Web Services ein Blog zum Laufen bekommt. Inzwischen ist das viel einfacher, auch bei AWS – ich sage nur Lightsail. Aber er lässt nicht locker, mein Gefühl ist es, dass er sein Lebensziel gefunden hat: own your platform.

Wie Seth Godin GDPR sieht

Schreibe einen Kommentar
User Experience / Web
Frau spricht in Megafon. Im übertragenen Sinne sollten wir das nicht tun - marktschreien, wenn wir kein Marktschreier sind. Foto: Clem Onojeghuo / Unsplash

GDPR and the marketer’s dilemma: Talk to people who want to be talked to. Market to people who want to be marketed to. Because anticipated, personal and relevant messages will always outperform spam. And spam is in the eye of the recipient. In two simple words: Ask First. (Via Seth’s Blog) Dass ich mal Datenschutz und das Cluetrain-Manifest in einem Satz erwähnen würde, hätte ich auch nicht gedacht. Aber letztlich praktiziert die EU mit GDPR/DSGVO […]

Die Buttons sind gut in MarsEdit

Schreibe einen Kommentar
App / Apple / Arbeiten / Blog / CMS / Web / Wordpress
Frau im roten Pullower. Symbolbild. Foto: Pablo Hermoso/Unsplash

Offline ist für mich ein wichtiges Konzept. Wenn ich mit den Kindern spiele, darf die Sonos-Box WLAN haben, aber mein Smartphone bleibt in der Küche. Darüber habe ich schon geschrieben, an anderer Stelle. Im Zug zur Arbeit habe ich nur kurz bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof vernünftiges Netz, und dann im Münchener Innenraum wieder, aber ich freue mich auch hier auf WLAN bis 2050. Ach so, das gilt nur für BUSSE???! Viele der Blogposts, […]