Das prangere ich an: ein blaues Dropbox-Symbol

Kommentare 8
Allgemein

Hiermit eröffne ich einen Bug Report für Dropbox auf dem Mac. Unter Einstellungen > Allgemein kann man einen Haken setzen bei Schwarz-weiße Menüleistensymbole verwenden. 

Dropbox Einstellungen

Bei mir verschwindet diese Einstellung immer wieder. Das heißt, der Haken ist nach wie vor gesetzt. Aber das Dropbox-Symbol in der Menüleiste wird blau. Einmal abwählen und wieder anwählen und das Symbol ist wieder schwarz.

Warum mich das stört? Alle meine Symbole da oben rechts sind schwarz.

Menüleiste in schwarz Mac Dropbox

Hashtag wäre dann bitte #firstworldproblems.

8 Kommentare

  1. Karoline sagt

    … und ich habe die Möglichkeit der Einstellung s/w oder nicht erst gar nicht. Mein Symbol ist plötzlich schwarz und ich möchte das gar nicht. Wo ist das blaue Symbol hin verschwunden? Auf der Flucht???

  2. Karoline sagt

    So Leute, das wars. Es ist schwarz und es bleibt schwarz, sagt Meranda vom DropBox Support:

    Meranda, Dec 16 12:39 PM:
    Hi Karoline,
    Thanks for contacting Dropbox support!
    The latest version of the application updates the existing Dropbox blue icon to a new black and white image that better adjusts to OS X design guidelines.
    This icon is minimalistic and indicates different Dropbox states as following:
    – Not connected: The Dropbox logo in gray.
    – Paused: The Dropbox logo in gray with a black paused symbol on the lower right corner.
    – Fully synced: The black Dropbox logo, without a check mark.
    – Syncing: The black Dropbox logo with a black syncing symbol on the lower right corner.
    – Notifications: The black Dropbox logo with a black bell symbol on the lower right corner.
    – Camera import in progress: The new camera icon will replace the Dropbox icon while a camera upload import is in progress.
    Please note that there is no option within the application to change back to the old version of the icon.
    We thank you for your feedback in regards to this change and apologize for any confusion this may have caused.
    I hope this helps. If you have any other questions, feel free to ask.
    Regards,
    Meranda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.