Alle Artikel mit dem Schlagwort: Sketch

Was für Javascript-Frameworks gilt, gilt auch für Frameworks für Design-Programme

Schreibe einen Kommentar
Design

Du musst verstehen, was das Framework macht. Sonst hat das Framework gewonnen: How to make great wireframes in Sketch | Alexander Skogberg: There are lots of ready-made interface components you can download and use for free, but I’d recommend creating your own library. You’ll learn more about using Sketch and end up with less unused Symbols.

Workflow: Eigene Beitragsbilder für Blogposts erstellen

Schreibe einen Kommentar
Blog / Design / Software

Viele Menschen sind visuelle Typen, ich auch. Daher soll mein Blog schöner werden. Oftmals kommen mir einfache Bildideen, die ich mit freien Bildern aus den üblichen Stockbilddatenbanken herstellen kann – wenn es um die Cloud geht, sind ein paar Wolkenbilder schnell gefunden. Wie hieß es früher bei der Tageszeitung: Ein Bild ist schnell geschrieben. Aber manchmal habe ich auch eine andere Idee, die ich mit einer Vektorgrafik illustrieren kann. Heute soll es um den Workflow […]

Aber Großmutter, du hast so große Versionsnummern!

Schreibe einen Kommentar
App / Apple / Design

Als Dominic Grzbielok eines Morgens Sketch zum ersten Mal aufmachte, stellt er fest, dass schon wieder ein neues Update verfügbar war und sich die Versionsnummern seiner Lieblings-Design-App ganz erheblich verändert hatten. Ich, heute Und zwar schlägt das sogar Microsoft. Upgrade von 3.8.3 auf Version 39. Aber die tollen Entwickler bei Sketch erklären das ganz artig, in den Release Notes, und in einem eigenen Blogpost, den ich Anfang Juni überlesen hatte. Sketch ist übrigens ganz super! […]

So ändert man in Sketch die Hintergrund-Farbe

Kommentare 3
Design / Konzeption / Produkte / Softwareentwicklung / User Experience

Warum dieser Post für eine Kleinigkeit? Weil ich ewig danach gesucht habe. Die Suche bei Google war ergebnislos. Also haben wohl nur wenige Menschen das Problem, dass sie die Einfärbungsmöglichkeit des Hintergrunds nicht finden. Ich bin einer von ihnen. Eine Runde Bedauern, bitte. Tatsächlich findet man es ganz leicht, wenn man das Konzept der Artboards verstanden. Das ist so etwas wie eine Sammlung von mehreren Arbeitsflächen aus der Photoshop-Welt. (Dort habe ich früher mehr Zeit […]