Twitter ist doof. Ja, aber die Alternativen sind auch nicht besser

Kommentare 2
Social Media / Software
Klares No. Foto Gemma Evans/Unsplash

Es gibt derzeit zwei Diskurse darüber, wie doof Twitter ist. Die einen sagen: Weg von Twitter, lasst uns etwas ganz Neues aufbauen. Auftritt Mastodon: das föderierte soziale Netzwerk, für das beliebig viele Instanzen entstehen können, für die Communities. Im Grunde ist es wie ein Slack-Chat, nur offener.

Die deutschsprachige WordPress-Community ist gerade dabei, ein zwei MastodonInstanzen zu testen. Und Nerds anderswo tun das auch und schreiben darüberWeiterlesen

Kleine Details, die nicht ganz so passen

Schreibe einen Kommentar
Amazon / Cloud
Blaue Wolken. Symbolbild. Foto: Chuttersnap/Unsplash

Wenn man neue Reserved Instances bei Amazon Web Services bestellt, kann man das auf eine Vielzahl unterschiedliche Weisen tun. Die, die ich im Moment empfehlen würde, ist: Reserved Instance auf Regions-Ebene, als Convertible, mit keiner Upfront-Zahlung. Nach etwas mehr als sieben Monaten rechnet sich das bei der Größe m3.medium, die bis vor lurzem noch so etwas wie die Arbeitsbiene unter den Instanzen für Web-Anwendungen war. Vor dem Urlaub stand jetzt die Verlängerung an, und ich habe mich für diesen Typ entschieden. Weiterlesen

HQ Trivia – was macht die App so gut und süchtigmachend?

Schreibe einen Kommentar
App / Software / User Experience
Kurz vor acht. Fertigmachen für HQ Trivia. Foto Pexels

HQ Trivia fasziniert mich. Selten finde ich Apps so gut wie diese eine. Ich halte sie für genauso gut gemacht wie die großen Apps: Facebook, Spotify, Netflix. Daher will ich hier an dieser Stelle auch darüber schreiben, auch wenn ich viele Breakdowns der App schon im Netz gefunden habe.

Elevator Pitch HQ Trivia

HQ Trivia ist „Wer wird Millionär“ für die Generation Snapchat.

Frage-Layout bei HQ Trivia. Es gibt immer drei Antwortmöglichkeiten. Screenshot: HQ Trivia

Frage-Layout bei HQ Trivia. Es gibt immer drei Antwortmöglichkeiten. Screenshot: HQ Trivia

Produktbeschreibung

Stell, dir vor, eine App auf dem  Smartphone schickt dir abends eine Push-Nachricht: Komm jetzt ein Quiz spielen und gewinne einen Anteil am Jackpot, wenn du alle Fragen richtig beantwortest? Das macht HQ Trivia. Zur vollen Stunde beginnt das Spiel zum angesetzten Spieltermin mit einem Countdown, noch zwei Minuten! Dann tritt der/die Host auf in einem (vertikalen!) Videostream auf dem ganzen Smartphone auf – und begrüßt ein paar Teilnehmer. Oben links in der Ecke sieht man auf dem Screen, wie viele Teilnehmer gerade mitspielen.

Weiterlesen

Lektionen aus dem Recruiting bei Netflix

Schreibe einen Kommentar
HR
Netflix: Wie baut man die Kultur dahinter? Symbolbild Fernseher mit Netflix-Logo. Foto: Unsplash/Freestocks

Die Ex-HR-Chefin von Netflix hat ein Buch geschrieben. Und sie promotete es allerorten. Und dabei fallen Nuggets ab, auch wenn man sich nicht die Zeit für ein ganzes Buch nehmen will.

Recruiting ist keine Einbahnstraße.

Stop Hiring for Culture Fit:

Recruiting was so important that interviews trumped any meeting a hiring manager was scheduled for, and they were the only reason people could miss our executive staff meetings. Candidates are evaluating you, just as you’re evaluating them. People forget that.

It’s all Greek to song writers from Sweden

Schreibe einen Kommentar
Musik / Sprache
Japanische Leuchtreklame. Foto: Michel Catalisani/Unsplash

Niemand kann zwei Sprachen sprechen, nicht einmal für einen Songtext reicht es.

Pop Songs Written by Native Speakers of Swedish:

This is why I keep saying nobody speaks more than one language. The only way someone speaks more than one language is if that person’s parents speak different languages. Then maybe.

In a few weeks, I will be starting an English-language expert blog. Wish me luck.

Photo by Michel Catalisano on Unsplash

Yoast SEO 8.0: meine Gedanken zu Gutenblocks

Schreibe einen Kommentar
CMS / Wordpress

Manchmal möchte ich Mäuschen sein, oder Fliege an der Wand, bei wichtigen Produktentscheidungen. Gutenberg kommt irgendwann für alle Nutzer von WordPress, und damit auch für die großen Plugins.

Bei ACF sehe ich seit einigen Tagen, wohin die Reise gehen wird. ACF will sich als Standard-Provider für Custom-Gutenberg-Blocks, die man entwickeln muss/kann, positionieren. Also einen ähnlichen Platz im WordPress-Ökosystem einnehmen wie bisher: Prinzipiell hilfreich für Entwicklerinnen, nicht die normalen Bloggerinnen.

Und jetzt sehe ich das big picture auch beim SEO-Quasi-Standard Yoast:

Yoast SEO 8.0: Introducing the Yoast SEO Gutenberg sidebar & a revamped meta box • Yoast:

Gutenblocks

Now this is exciting! We’re working on our own Gutenblocks, something you’ll definitely hear more about soon. As we’ve explained Gutenberg uses blocks to build pages. A block can have its own styling, but also its own meta data, like structured data. So how awesome would it be if you could create a block with the correct structured data attached to it automatically? So Google will know instantly if your block is about a book, a recipe or a certain product? You won’t need a developer anymore to add your schema.org data. If you think about this, the possibilities seem endless and opportunities are omnipresent.

Wie lese ich das? Für mich heißt das, dass Yoast sich als Struktur-Anbieter sieht. Re-usable Blocks will man anbieten, für den nicht ganz so professionellen Anwender. Mit dem Yoast-Plugin würde dann einfach schema.org-Funktionalität installiert. Sehr guter Move, und gut für das crawlbare Internet!

The Daily machte Michael Barbaro zum Podcast-Star

Schreibe einen Kommentar
In eigener Sache / Journalismus / Podcast
Typisches Podcaster-Studio, mit Rode-Mikro. Foto: Blake Connally/Unsplash

Erfolge müssen erklärt werden. Der größte Audio-Erfolg im US-Journalismus der letzten Jahre lautet „The Daily“. The Daily ist ein täglicher Podcast der New York Times, in dem Moderator Michael Barbaro Geschehnisse und Geschichten des Tages zusammenfasst und in Gesprächen mit Journalisten aus dem eigenen Haus einordnet. Und einige dieser Gesprächspartner sind mittlerweile zum Star geworden.  Weiterlesen