Frisch installiert, sagte die Software: Ich habe heute ein Update für dich

Schreibe einen Kommentar
Design
Ein voller Tag, dank Updates. Foto: Volkan Olmez/Unsplash

Bei der Arbeit arbeite ich dankenswerterweise (danke, Chef!) mit einem Mac. Da dachte ich, blieben mir die schlimmsten Update-Auswüchse erspart.

Denkste.

Ich hatte schon viel Gutes über Principle gehört, einer Animationssoftware, die vor allem viel im Umfeld von Mobile App-Design genutzt wird. Also wollte ich die testen. After Effects wäre in unserem Laden die nahe liegende Alternative gewesen, aber da erschien mir der gigabyte-große Download etwas übertrieben.

Mein Vorgehen:

  1. Download von Webseite
  2. Auspacken Zip
  3. Verschieben in Programme-Ordner
  4. Öffnen

Und bei Punkt 5 habe ich dann kurz geweint: Es ist ein Update verfügbar. Warum, Freunde, ist das nicht zum Download auf der Webseite verfügbar? Ist das noch so frisch? Och ne. So werden wir keine Freunde, Freunde.

Principle software update 3 7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.