Erinnert ihr euch an “EC2 for Poets”?

Schreibe einen Kommentar
CMS / Web
Frau blättert in Gedichteband. Foto: Unsplash

EC2 for Poets war der Titel eines für mich sehr einflussreichen Blogposts von Dave Winer, dem Entwickler/Journalisten/enfant terrible. Er erklärte auf dem damaligen Stand, wie man bei Amazon Web Services ein Blog zum Laufen bekommt. Inzwischen ist das viel einfacher, auch bei AWS – ich sage nur Lightsail.

Aber er lässt nicht locker, mein Gefühl ist es, dass er sein Lebensziel gefunden hat: own your platform.

Our big loop:

I think every journalist should learn how to set up and run a web server. I think any student, no matter how young, should learn, if they want to. The doors to publishing should be open to everyone.

(Via Scripting News)

Er hat mit allem Recht. 10 Euro im Monat reichen aus. Wirklich.

Photo by Thought Catalog on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.