Monate: August 2015

Stickiness, die: Wie Produkte uns gefangen nehmen (AKA Lock-in)

Schreibe einen Kommentar
App / Musik / Software

Wer einen Service im Web oder als App baut, der braucht Argumente, damit die Nutzer bei diesem Service bleiben und nicht zu einem anderen wechseln. In meinem Job tagsüber habe ich im letzten Jahr das Konzept für 7TV.de gemacht, eine senderübergreifende Mediathek der ProSiebenSat.1 Media SE. Die mobile App gab es schon, und vom Mobile-Team gab es einen Stapel iPad-Scribbles als Startschuss. Bei Gelegenheit werde ich die auch veröffentlichen, wenn mein Kollege nix dagegen hat. […]

Warum die Washington Post WordPress mag

Schreibe einen Kommentar
Journalismus / Softwareentwicklung

Eigentlich wollte ich nur diesen Talk sehen, über WordPress bei der Washington Post: http://wordpress.tv/2013/07/29/yuri-victor-why-the-washington-post-uses-wordpress/ Warum? Weil Vox.com-Chefredakteurin beim Vocer Innovation Day davon erzählt hatte, dass die Post auf WordPress umgestiegen sei. Und das Einhorn (Designer, Entwickler, Journalist) namens Yuri Victor bringt es auf den Punkt: Flipboard, Zite und Pocket haben eine tolle Nutzererfahrung. Aber sie zeigen den Content des Hauses ohne Werbung an. “And that sucks.” Yuri Victor, 2013 Was auch Mist ist? Das CMS. […]

PDA – und was ich darunter verstanden habe

Schreibe einen Kommentar
Journalismus

Der Acronymfinder kennt mehr als 130 Definitionen von PDA. Mir war nur eine bewusst geläufig: Personal Digital Assistant. So einer, wie ich früher in einem Palm Tungsten-Gerät einen hatte, heute ist das wohl mein Smartphone. Der Begriff hat nur keine aktive Verwendung mehr, wie dieser Chart über die Suchanfragen zeigt: Das iPhone hat den smarten Begleiter umgebracht. Danach bekam PDA eine andere Bedeutung; Eltern kennen das Wort Periduralanästhesie. Weil das keiner sprechen und noch weniger […]

“Abonnier mich!”, schrie die Website. “Nicht so viel Zunge beim 1. Date”, fauchte ich zurück #ui #ux

Schreibe einen Kommentar
Analytics / Blog / Softwareentwicklung / User Experience

Gleich zwei Störer, die mich zum Abonnieren kriegen wollen. #ui #ux Mein Gedanke: Das digitale Äquivalent von zu viel Zunge beim ersten Date. Noch ein Gedanke – zweiter Screenshot. Kommen Content-Marketing-Webseiten eigentlich alle aus dem gleichen Baukasten? (Kleinen Button gefunden. Ja, die Overlays schon.) Für mich ist es ein verbreitetes Anti-Pattern. Gibt es auch auf deutschen Seiten.