Monate: Dezember 2014

Das Jahr, in dem die Musik-Streaming-Dienste im Krieg waren (to be continued)

Schreibe einen Kommentar
App / E-Commerce / Musik / Software / User Experience

View image | gettyimages.com Google Play Music All Access und Spotify sind im Krieg. Ergänze: Alle Musik-Streaming-Anbieter sind im Krieg. Im Laufe des Jahres wechselten sich die Angebote nur so durch. Als ehemaliger Ampya-Kunde habe ich drei Monate Deezer geschenkt bekommen. (Disclaimer Hinweis: Als Mitarbeiter bei der ProSiebenSat.1 Media AG habe ich auf einer internen Weihnachtsveranstaltung auch noch mal ein Vierteljahr bekommen.) Käufer eines beliebigen Sonos-Systems bekamen im Sommer quasi 60 Euro geschenkt. Dafür musste […]

Apropos “Damit habe ich schon immer arbeiten wollen” (#maps #api #google)

Schreibe einen Kommentar
Datenvisualisierung / Konzeption / Softwareentwicklung / User Experience

Manchmal entdeckt man ein Tool in einer neuen Version, und möchte sofort etwas damit machen. Mir passiert das ab und zu. Auf dem Google Developer Day 2008 in München führte der Softwarekonzern (Suchmaschinenriese ist ein bisschen kurz gegriffen in der Beschreibung) viele seiner Tools vor, und da die Zielgruppe der Konferenz Entwickler sind, natürlich die APIs zu seinen Tools. Ich meine mich zu erinnern, dass ich bei dieser Veranstaltung einen Vortrag von Chris DiBona über […]

Alte Tools, oder: Man muss auch loslassen können (#UXPin #AxureRP)

Schreibe einen Kommentar
App / Journalismus / Konzeption / Softwareentwicklung

Vor kurzem habe ich an dieser Stelle geschrieben, wie es ist, dass das alte, erworbene Wissen unnütz ist.  as hat mich an einen Satz erinnert, den der große Essayist (ok, er ist Risikokapitalgeber im Silicon Valley) Paul Graham vor kurzem in einem tollen Aufsatz gesagt hat: When experts are wrong, it’s often because they’re experts on an earlier version of the world. Eine frühere Version meiner Selbst hat Prototypen mit Axure RP gemacht. Der Einstieg war […]

Das Jahr im Rückspiegel: Was ich in den letzten drei Jahren gelernt habe

Kommentare 1
Journalismus / Konzeption / Softwareentwicklung

Wenn man ein paar Jahre im gleichen Beruf arbeitet, wird man bequem. Das scheint mir ein Naturgesetz zu sein. Davon möchte ich mich gar nicht ausnehmen. Das Beste ist es, wenn man in einem beruflichen Umfeld arbeitet, das sich schnell verändert. Meins tut es, glücklicherweise. Denn der Wettbewerb schläft nicht.  Ich bin Product Owner für eine Video-Plattform. Genauer: die Sender-Webseiten der ProSiebenSat.1 Media AG für deren Free-TV-Sender. Die laufen alle auf der gleichen technischen Basis, […]

2014: Der Sieg der Typographie

Schreibe einen Kommentar
Journalismus / Konzeption / Software / User Experience

Vor ein paar Jahren waren schöne Schriften im Browser noch ein Hack. Heute, im Jahr 2014, sind schön gestaltete Seiten im Netz zwar immer noch in der Minderheit, aber bei den wirklich in meiner Blase rezipierten Seite, scheinen sie in der Mehrheit zu sein. Da wäre Medium.com, sowohl Plattform fürs Bloggen wie auch selbst Publisher von Kollektionen.                

Was ich beim Buchen einer Unterkunft mit AirBnB lernte, und was auch du lernen kannst

Schreibe einen Kommentar
App / Konzeption

  #477539467 / gettyimages.com Im Sommer wollten wir nach Sardinien. Das ist dann leider an den noch etwas zu großen Distanzen für unseren in diesem Jahr geborenen Nachwuchs gescheitert (also vor allem die Distanz zwischen der schönsten Unterkunft und dem nächstgelegenen Strand). Feature-Requests In meiner Wish List möchte ich auch auch Unterkünfte mit Drag and Drop nach oben oder nach unten schieben können, damit ich meiner Frau besser zeigen kann, wie ich priorisieren würde. Meine […]